Skip to main content

Landkreise in Vorpommern

 

Vielen wird auf den ersten Blick der Landkreis Vorpommern-Rügen nicht wirklich viel sagen, doch hier gibt es sehr viel zu entdecken. Dieser Landkreis besteht seit dem Jahr 2011 und die Hauptstadt ist Stralsund, wobei die Hauptstadt vielen Menschen etwas sagen wird.

Die Ostsee ist garantiert einen Urlaub wert
Natürlich lohnt sich nicht nur eine Tour durch Stralsund, wobei es auch hier wieder einen direkten Weg zur Ostsee gibt. Stralsund ist eine der Hansestädte, die ebenso an der Nordsee vertreten sind. Dabei kann diese Stadt auf eine lange Geschichte zurückblicken, was sich dann auch an den Gebäuden zeigt. Gerade die Patrizierhäuser bieten schon einmal einen Blick auf die Geschichte von Stralsund, wobei es noch mehr zu entdecken gibt. So gibt es auch noch mittelalterliche Klosteranlagen und etliche sakrale Bauten, die natürlich geschützt sind. Denn diese zählen zum Weltkulturerbe, wobei diese Bauten aus der Zeit der Hanse stammen. Ähnliche Bauten können dann noch in Wismar angesehen werden, die ebenfalls zum Weltkulturerbe gehören. Doch nicht nur das kann in Stralsund bewundert werden, sondern hier wird wieder die Nähe zum Meer deutlich. Für einen Blick unter Wasser bietet sich das Deutsche Meeresmuseum an, wo dann die Tierwelt ungestört bestaunt werden kann. Ein weiterer Blick in die faszinierende Welt unter Wasser bietet auch das Ozeaneum an. Hier wird die Vielfalt der Unterwasserwelt noch deutlicher, auch wenn einige Fische nur als lebensgroße Modelle bestaunt werden können.

Rügen und Hiddensee
Auch hier gibt es so einiges zu sehen, wobei Hiddensee absolut von Autos frei ist. Also können hier Wanderungen unternommen werden, wobei es dann ebenfalls noch so einiges zu entdecken gibt. Wer die Insel gerne gemütlich sehen möchte, der kann das in einer Pferdekutsche machen. Diese Kutschen sind die einzigen Fahrzeuge die auf Hiddensee erlaubt sind und das schon seit Jahrhunderten. So wird eine Tradition bis heute gepflegt, was in dieser Region schon normal ist. Wer dann noch weitere Attraktionen sehen möchte, der sollte in Rügen den rasenden Rolland bestaunen. Dabei fährt dieser Zug auf einer Spurbreite von 750 Millimetern und fährt verschiedene Seebäder an. Somit gibt es im Landkreis Vorpommern-Rügen so einiges zu sehen, wobei die Ruhe hier ebenfalls sehr geschätzt wird. Eine Wanderung ist hier ebenfalls möglich. Hier darf dann der Königsstuhl auf Rügen nicht fehlen, denn dieser gehört zur Kreideküste einfach mit dazu. Natürlich kann auch gebadet werden, was dann einen Urlaub an der Ostsee ausmacht. Viel sehen und erleben ist immer wieder möglich.

Landkreis Vorpommern-Greifswald von seiner schönen Seite

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald gehört zum Land Mecklenburg-Vorpommern, er liegt im Süden und der Mitte Pommerns. Dazu kommt ein kleines Stück am Galenbecker See, der eigentlich zu Mecklenburg gehört. Als Hauptstadt zählt Greifswald, diese ist eine Kreis- Universitäts- und Hansestadt. Pasewalk und Anklam gehören zu den Außenstellen der Kreisverwaltung. Einige andere große Orte im Landkreis sind Wolgast, Torgelow und Ueckermünde. Die Grenzen ziehen sich im Nordwesten vorbei am Landkreis Vorpommern-Rügen, im Westen bis hin zum Südwesten die Mecklenburgische Seenplatte. Der Süden gehört Brandenburg und im Osten liegt Polen. In Deutschland ist es der drittgrößte Landkreis, aufgrund seiner Fläche.

Meck-Pomm Umgeben vom Wasser
Die Insel Usedom ist seit vielen Jahren ein schönes Urlaubsparadies. Die unberührte Natur und die idyllischen Badeorte ziehen immer wieder gerne Touristen an. Wenn der Wind sanft durch die Dünen der Pommerschen Bucht streicht, Sie die Salzluft einatmen, ist das die Einladung zum Entspannen. Usedom präsentiert die meisten Sonnenstunden im Jahr. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Tauchgondel an der Seebrücke von Zinnowitz. Besucher können 4,5 m in die Tiefe gelangen und staunen über den Einblick in den Lebensraum der Ostsee.
Zudem existiert noch die Halbinsel Fahrenbrink, diese befindet sich zwischen Riemserort und Gristow. Ein fast 30 Hektar großes Naturschutzgebiet beherbergt viele seltene Vogelarten, die dort relativ ungestört leben können. Das Gebiet ist zu bewundern von dem Aussichtspunkt am Ortseingang Riemserort.

Mitten im Leben
Ist Ihnen die Natur nicht genug? Dann lassen Sie sich von der gemütlichen Altstadt Greifswald inspirieren. Ihre Anfänge gehen bis in das Jahr 1199 zurück. Das Stadtbild wird durch die mittelalterliche Backsteingotik geprägt. Schon von weitem strahlen Ihnen die Kirchtürme der drei Backsteinkirchen entgegen, gerne auch langer Nikolaus, kleiner Jacob und die dicke Marie genannt. Im Mittelpunkt steht der aus Granit gepflasterte Marktplatz, mit seinen 11.000 m² Größe. Er bildet schon seit frühen Zeiten den Treffpunkt für Händler und Bürger. Farbenfroh gerahmt vom kaiserlichen Postgebäude, dem gotischen Wohnspeicher und der alten Ratsapotheke. Noch bis heute befindet sich der Sitz des Oberbürgermeisters in dem ochsenblutroten Gebäude am Marktplatz. Für die kulturellen Bedürfnisse sorgt das Greifswalder Theater, in dem Musiktheater & Ballett und philharmonische Konzerte stattfinden.

Den Tag beschließen lässt sich am besten mit der kräftigen und wohlschmeckenden pommerschen Hausmannskost. Dadurch das Mecklenburg-Vorpommern so nahe am Wasser gelegen ist, besteht ein reichhaltiges Angebot an fangfrischem Fisch, oftmals geräuchert. Die Insel Usedom bietet dazu einzigartig viel Wildfleisch an. Es ist die wildreichste Region Deutschlands.

KML-LogoFullscreen-LogoGeoRSS-Logo
Vorpommern

Karte wird geladen – bitte warten…

Vorpommern: 53.949621, 12.991333

Neuigkeiten aus Vorpommern

 

Finanzminister Reinhard Meyer eröffnet Rembrandt-Ausstellung Vor 350 Jahren verstarb Rembrandt van Rijn, der berühmteste Künstler des Goldenen Zeitalters. Im Kupferstichkabinett der Staatlichen Sch…
Vorschläge können noch bis zum 31. Oktober 2019 eingereicht werden Frauen leisten Herausragendes. Tagtäglich da sein – für den Beruf, für die Familie und im Ehrenamt. Dennoch geschieht dies oft im …
Besitz eines Kriegers auf bronzezeitlichem Schlachtfeld entdeckt Ein Forschungsteam hat im Tollensetal unweit von Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) 31 ungewöhnliche Objekte entdeckt. Die Fors…
Glawe: NEPTUN WERFT vollendet wichtigen Schritt für Ozeanriesen Am Dienstag (15.10.2019) hat in Rostock-Warnemünde auf der NEPTUN WERFT die Kiellegung des neuen AIDA-Kreuzfahrtschiffes, das zu 100 …

Shopping-Produkte

 

Wandkalender 2019 DIN A4 quer

19,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details
Wandkalender 2019 DIN A3 quer

29,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versandkosten
Details